Gorge Alpine

oberer und unterer Teil offen
kontrolliert 26. Juni 2014



NEU: Gorge Alpine by night!  Jeden Donnerstag Abend von Januar bis April 

Anmeldung bei:  Active Dreams Bergfüher Weissmies, Tel. 078 825 82 73 oder info@klettersteig.ch

Gorge by Night Gorge Gorge


Gorge Alpine
Der schönste Weg von Saas-Fee nach Saas-Grund. Ein Weg zwischen Wasser und Himmel.
Viel Landschaftsgenuss und Actions erwarten den Besucher: Seilbahnen, Hängebrücken, Pendelgang, Nepalbrücke, Abseilen und …

 

Region Schweiz – Wallis – Saastal

1

1

1

1

1
Baujahr 1999-2000

Erstellt durch Bergführerverein Saastal

Talort Saas-Fee 1556 m ü. M / Saas-Fee 1790 m.ü.M.

Höchster Punkt 1700 m. ü. M.

Einstieg 1700 m. ü. M.

Ausgangspunkt Saas-Grund oder Saas-Fee

Zeitbedarf Oberer Teil:
Zustieg: 5 Min.,Begehung: 1 1/2-2 Std.
Unterer Teil:
Zustieg: 12 – 20 Min., Begehung: ca. 3 Std.
Oberer und unterer Teil zusammen: 4 Std.

Schwierigkeit Die klettersteigtechnischen Stellen sind eher einfach, K2-K3.

Besonderes Die Gorge Alpine ist ein dynamischer Steig, d.h. es hat mehrere Passagen,
die „beweglich“ sind.
Die Begehung der Seilbahnen und des Pendelgangs sowie der Nepalbrücke verlangen Spezialmaterial und besondere Kenntnisse.
Darum ist die Begehung mit einem Bergführer obligatorisch.
Es ist streng untersagt, die Schlucht ohne Bergführer zu benutzen.

offen Oberer Teil: Mai – Oktober - Unterer Teil: ganzjährig

Nützliche Adressen

Bergsportschule www.weissmies.ch  info@klettersteig.ch
Tel. 078 825 82 73

Geführte Touren Im Sommer finden jede Woche mehrmals geführte Touren durch.
Meist starten diese Touren nachmittags um 14 Uhr.
Preis für unteren Teil (es ist der Hauptteil und der schönte Abschnitt) pro Person Fr. 80.- inkl. Spezialausrüstung / mind. 4 Teilnehmer
Preis für oberen und unteren Teil zusammen: pro Person Fr. 110.- inkl. Spezialaurüsung. Firmen, Vereine, Gruppen, Familien können ihr Wunschdatum selbst festlegen.

Tipp
Der obere Teil ist auch ideal für Gruppen, Schulklassen und Firmen.
Bei einer Gruppengrösse von mind. 20 Pers. Preis ab  Fr. 24.- pro Person inkl. Spezialausrüstung (Helm, Sicherungset, Anseilgurt).
Es besteht die Möglichkeit, am Anschluss an die Tour in der Höhle einen Apèro zu servieren oder auf Wunsch organisieren wir auch gerne eine Höhlengrillade.

 
 1 1 1