Der Klettersteig ist GESCHLOSSEN
Kontrolliert 22. Juli 2013


Klettersteig Mittaghorn 3144
Das Saastal hat sich endgültig zu einem wahren Klettersteig-Eldorado entwickelt.
Der fünfte Steig konnte eröffnet werden und mit der Tour auf das Mittaghorn können Klettersteigfans einen grossartigen Dreitausender erleben.
Die Tour ist eher einfach und kann auch Neulingen empfohlen werden.
Die Mühen des Aufstiegs werden mit einem atemberaubenden Panorama belohnt:ringsherum reihen sich die Viertausender des Tales, wohin die Blicke reichen: gewaltige Berge, Stille und Farbenpracht.
 





 
 
 Region   Schweiz – Wallis – Saastal – Saas-Fee

 Baujahr   2004

 Erstellt durch   Bergführer Saas-Fee / SAC Saastal

 Talort   Saas-Fee 1800 m ü. M

 Höchster Punkt   3144m ü. M.

 Einstieg   Ca. 2600 m ü. M.

 Ausgangspunkt   Seilbahnstation Morenia (2576)

 Zeitbedarf   ab Staition Morenia zum Einstieg 1.30 Std,
Vom Einstieg bis zum Gipfel 2 Std.
Abstieg vom Gipfel nach Plattjen 1.30-2 Std.
Für die ganze Tour sind 5-6 Std. einzuplanen.

 Schwierigkeit   KS 2-3
Meist wenig schwierig, einige kurze Stellen mittel schwierig

 Besonderes   lange, alpine Tour, die den ganzen Tag beansprucht.
Frühzeitiger Start (erste Seilbahn) dringend empfohlen.
Die Tour ist nur bei sicherem Wetter zu begehen.
Anfangs Sommer kann es im Abstieg noch Schneefelder haben. Gute Schuhe sind wichtig.

 Hütten   Britanniahütte SAC

 offen   Anfangs Juli bis Ende Sept.

 Nützliche Adressen   Bergbahnen Saas-Fee www.saas-fee.ch Tel. 027 958 11 00
Bergführerbüro Mountain-Life Saas-Fee
www.saasfeeguides.ch Tel. 027 957 44 64
Britanniahütte SAC www.britannia.ch Tel. 027 957 22 88

 Geführte Touren   Saas-Fee Guides, Saas-Fee
Tipp